Archiv der Kategorie: Auftritte

Jubiläum des Singkreises Röxe

Jubiläum des Singkreises Röxe zus. mit den Stendaler Stadtmusikanten

Bei herrlichem Wetter haben die Sänger aus Röxe und die Stendaler Stadtmusikanten einen wunderbaren Nachmittag verbracht.

Ein kleines Programm ,im gegenseitigem Wechsel , mit einer wunderbar lockeren Moderation von Herrn Herbst (Sänger des Singkreises Röxe) und Herrn Wetzel (SSM) brachten dem Publikum Kurzweil und Unterhaltung.Auf dem Hof der Gaststätte Böteleck erklangen Volksweisen aus Deutschland neben böhmisch ,mährischer Blasmusik.

Die alten Kameraden durften als Zugabe nicht fehlen, aber ebenso wurde zu Rosamunde kräftig mitgesungen.
Publikum

Chor

Singkreis Röxe Panorama

Tags:
Kategorie:

Rolandfest 2014 mit Rolandfestwetter

Rolandfest 2014

Natürlich hat es geregnet.Leider.Aber fast hätte es nicht geregnet.Dann aber doch.Aber das hält ware Fans nicht davon ab, auf den Marktplatz zu kommen und zu bleiben.

Danke dafür, liebe Fans!
Ein Riesenlob an Enrico von der Fa Laudt . Du hast die Tontechnik super im Griff.Wir haben super geklungen.Auch dafür Vielen Dank!!

image

Ete Frost

Ersatzschlagzeuger Ete Frost bei der Inspektion der Noten.

Tags:
Kategorie:

1.Mai 2014, Stendal Tierpark, Buchholz Dorfteich

1.Mai Stendal Tierpark

wie jedes Jahr spielten wir am Vormittag des 1.Mai für die traditionelle Maikundgebung des DGB im Tierpark. Leider haben wir es nicht geschafft in diesem jahr ein Foto zu machen. Aber das sieht dann sowieso wie jedes Jahr aus. 

Stendal Bucholz am Dorfteich

Die Dorfregierung von Bucholz hatte ein Dorffest organisiert.Eine Kaffeetafel im geöffneten Feuerwehrhaus, der Dorfteich, Bürgermeister, Bürger,Blasmusik etc. Es war sehr schön, der Kuchen sehr lecker.Leider regnete etwas.

Kurze Pause, schwere Kisten

Pause

Kaffeetafel

Die große Kaffeetafel im DGH

Kurze Pause am Dorfteich

Kurze Pause am Dorfteich

Blick ins DGH

Tags:
Kategorie:

Archiv: Hoffest in Leppin

Hoffest in Leppin , 20 Jahre AG Leppin eG

Herrliches Wetter, festlich geschmückte Halle, breite Bühne, ausreichend Licht und jede Menge Getränke.So kann man es sich gut gehen lassen.
Schon als der erste Bus von der Feldbesichtigung kam, schallte den Gästen unsere Klänge entgegen.
Die Frage, ob wir überhaupt mit PA spielen sollten hatte sich nach dem Soundcheck erübrigt.
Mit „Ernst Mosch Gedächtnishall“ läuft alles besser.
Gegen Ende der Veranstaltung wurde sogar die Lichtanlage bemüht.Nur gut das wir einen ausgebildeten Beleuchter vom TdA in unseren Reihen haben.Tontechnik und Tenorhorn sind sein Hauptfach, aber für was Helles ist er auch zu haben.
img-20120702-wa00010011img-20120702-wa00030011img-20120702-wa00040011img-20120702-wa00020011

 

 

Tags:
Kategorie:

Achiv: Diamantene Hochzeit, Biergarten und Co

Da standen wir nun vor dem Hotel Stadt Stendal. Interessante Begleitumstände, Schlagzeuger war zum ersten Mal Lothar, das war schon mal Klasse. Baryton abwesend, Tenorhorn fehlte dann doch noch unentschuldigt, mmmh, der Tubist war dann anwesend,obwohl er keine E-Mails beantwortet. Tief gegraben in der blauen Mappe und doch ein schönes Kurzprogramm gefunden. Schön durchgezeichnete erste und zweite Flügelhornstimmen, Klarinette im schnellen Wechsel zwischen zweitem Flgh. und der eigenen Stimme. Rosamunde in der Uraufführung in einer Biergarten Version.Mein Gott, es gibt vielleicht viele Stichnoten zu spielen.
Dem diamantenen Hochzeitspaar und den Gästen hat die Überraschung sehr gut gefallen.

www.sdlssm.de

 

Kategorie: