Besuch in Waldböckelheim, Weinsheim, Bockenau

In der Zeit vom 03.05.2018 bis 06.05.2018 absolvierten die Stendaler Stadtmusikanten einen Besuch in Waldböckelheim, Weinsheim und Bockenau..

Diese hübschen Ortschaften liegen am Flüßchen Nahe, welche das gleichnamige Weinbaugebiet säumt. Dort kann man sehr gut einen Urlaub verbringen, eine Wanderung machen, oder einfach Musik hören und Wein trinken.

Wanderung

Besuch in Waldböckelheim, Weinsheim, Bockenau

Nahetal, Luitpoldbrücke

Zunächst wurde eine Wanderung zum Heimbergturm unternommen, auf dem man ein grandioses Panorama der Gegend erblicken kann. Entlang von Weinbergen, dem Flüßchen Nahe und herrlichem Sonnenschein konnte die Landschaft in vollem Zuge genoßen werden. Selbst wenn die Altmärker ausgewiesene Flachländer sind, so haben sie sich prima durch die Hügel und Berge „gekämpft“ ( incl. Muskelkater)

Aber auch wenn man den Turm nicht besteigt, hat man auf dem Heimberg bereits ein ebenso großartigen Rundblick.

Heimbergturm

Heimbergturm

Weinprobe

Im Anschluß an die Wanderung folgte quasi als Belohnung in Waldböckelheim beim Winzer Funck-Schowalter GbR eine Weinprobe. Bei einer sehr schmackhaften Brozteit wurden die aktuellen Jahrgänge 2017 verkostet.

Auftritt

Ebenso wurde auch zusammen mit guten Freunden an allen Abenden Musik geprobt und auch unter freiem Himmel in einer Gaststätte aufgeführt.

Besuch in Waldböckelheim, Weinsheim, Bockenau

Alles sehr spontan und mit minimalen Proben. Gut das die Bockenauer Dorfmusikanten ein ganz ähnliches Repertoire spielen. So konnten sehr schnell die Titel gespielt werden, welche alle Musikanten auch „drauf“ hatten. Bis zur einbrechenden Dunkelheit wurde fleißig musiziert.

Es waren wunderschöne 4 Tage. Es wurden neue Freundschaften geschlossen. Alte Freundschaften wurden weiter ausgebaut und begossen.

Ein „Gegenbesuch“ der Bockenauer steht derzeit aus.

Und die Moral von der Geschicht`? Halbe Eier rollen nicht! ( Herrmann, Posaunist )

Tags:
Kategorien:

Stendaler Kulturnacht

Am 26.05.2018 findet in Stendal die Neuauflage der Kulturnacht statt.

Die Kulturnacht in der Hansestadt Stendal hat sich zu einer festen Größe etabliert. Lassen Sie sich an bekannten Schauplätzen unserer Stadt überraschen, mitreißen und begeistern und lernen Sie diese auf ganz neue Weise kennen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch unsere kulturreiche Hansestadt und erleben Sie die kulturelle Vielfalt in Stendal.

http://www.veranstaltungen-stendal.de/startseite/stendaler-kulturnacht/

Tags:
Kategorie:

Kulturportal Altmark

Seit kurzem ist das neue Kulturportal Altmark online gegangen. Es ersetzt den Veranstaltungskalender der Altmarkkreise. Die alte Webseite wurde über den Landkreis Stendal bisher mitgetragen. Da aber nun auf neue Webtechnologien umgestellt werden muss, hat man sich entschlossen etwas Neues auf die Beine des Internets zu stellen.

Der Verein Kulturraum Altmark e.V. ist der Betreiber dieses neuen Portales. Es wächst blüht und gedeiht. Es lebt vom Mitmachen. Das Besondere daran ist, dass wirklich jeder dort mitmachen kann. Jeder, der Betreiber einer kulturellen Stätte (Locations) ist oder kulturelle Arbeit leistet (Akteur) oder sonstiger Dienstleister im kulturellen Bereich ist, kann dort mitmachen und seine zu bewerbenden Veranstaltungen (Events) eintragen.

Wir Stendaler Stadtmusikanten sind dort selbstverständlich auch vertreten!

Tags:
Kategorie:

Letzte Proben vor dem Konzert

Liebe Fans,

langsam legt sich die Müdigkeit, die Lippen schwellen ab und die Reisetaschen sind wieder im Schrank. Unser Probenwochenende im Ferienpark Zichtau war ein musikalischer Erfolg und mit Sicherheit ein wichtiger Höhepunkt in unserem Vereinsleben.

Wir konnten in abgeschiedener Umgebung mal wieder ausgiebig zusammen sein, viel proben, etwas feiern, wenig schlafen… wie es sein soll!

Freitag reisten wir an, nahmen die Bungalows ein und starteten nach dem Abendessen mit der ersten Probe. Diese zwei Stunden konnten wir gut durchhalten nach Schnitzeln, Buletten, Leberkäse, Kartoffeln, Gemüse und wer wollte Brot und Aufschnitt. Der erste Tag klang aus mit gemütlichem Beisammensein und ein paar Bierchen.

Nach dem Aufwärmtraining am Freitag ging es Samstag in die Hauptproben am Vormittag alleine und am Nachmittag mit unseren Partnerinnen und Partnern. In der Mittagspause genossen wir herrliches Winterwetter bei strahlendem Sonnenschein und kurzen Spaziergängen. Den Abend haben wir uns frei genommen und das Vereinsleben ausgiebig gefeiert.

Den Sonntag nutzten wir ebenfalls für eine Probe am Vormittag. Nach dem Mittagessen – sonntagsangemessen lecker mit Kartoffeln, Rotkohl und Roulade – sind wir wieder abgereist.

Nachdem wir uns heute einen Tag lang erholt haben, starten wir am Dienstag in die täglichen Proben, um am Samstag für Euch in Höchstform zu sein. Wir freuen uns schon darauf, unseren Gästen ein schönes Programm mit einigen Überraschungen präsentieren zu können.

Bis Samstag!

Viele Grüße von Uwe, Karl-Heinz, Andreas, Jürgen, Christian, Jörg, Detlef, Ronald, Robert, Thomas, Katharina, Stefanie, Heike, Annett, Karsten, Wilko, Ionel, Conny und Marion und von den Angehörigen inklusive Blasmusik-Nachwuchs 😉

Tags:
Kategorie:

Frühjahrskonzert am 10.März 2018

Bereits im November vergangenen Jahres war das jährliche große Konzert der Stendaler Stadtmusikanten wie gewohnt im Musikforum Katharinenkirche in Stendal geplant. Aufgrund von Krankheit kam es jedoch zu Besetzungsproblemen, woraufhin das Konzert verschoben werden musste.

Inzwischen sind alle Mitglieder wieder fit und sind fleißig bei Proben und in den Vorbereitungen für das Konzert, das nun am 10.03.2018 stattfinden wird. „Es gibt noch einiges zu tun“, so der musikalische Leiter Ionel Gigoi.

Die intensiven Proben im Übungsraum im Haus der Vereine Stendal werden ergänzt durch ein Wochenende im Ferienpark Zichtau, an dem das komplette Konzertprogramm entgültig eingepaukt werden soll.

Karten sind im Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse im Musikforum Katharinenkirche erhältlich.

Tags:
Kategorie: